Support

Du möchtest ein Umbauprojekt starten, dann lies bitte die folgenden Hinweise....

  Nutze bei Projektanfragen gern WhatsApp 017647037788 - ABER NICHT für lange Anfragen,               
  sondern 
eher für die Zusendung von Fotos von deinem Umbauprojekt....

  Den Rest klärt man schneller am Telefon als mit Hin und Her-Schreiben....
  
  Wenn du niemand telefonisch erreichst, versuche es erneut. 
  Wenn ich deine Rufnummer sehe, bekommst du i.d.R. einen Rückruf!

Die MENGE an E-Mails können z.Zt. NICHT beantwortet werden (bzw. nur sehr sporadisch)

  Telefonate werden nach Möglichkeit entgegengenommen... 
  Nutze die Anrufzeiten zw. 8.00-12Uhr und 14Uhr bis 17Uhr, wo du eher jemand erreichst.  
  Bitte meide Anrufe am Wochenende - respektiere auch unser Recht auf Erholungszeit
  
und Feierabend!

  


 
 

 

Möchtest du dein Bike umbauen und brauchst Beratung - lies bitte weiter:

Schön wäre, wenn du folgende Fragen von mir am Telefon schnell beantworten kannst:
-Welche Kassette (Zahnkranz hinten) habe ich - 7fach, 8fach, 9fach ....???
-Habe ich eine Montenbike oder Trekkingrad?
-Wie viel Zoll hat mein Fahrrad? 28 Zoll , 26 Zoll oder ???  
-Welche Bremstyp habe ich? - Felgenbremse, Scheibenbremse - hydraulisch oder mechanisch?
-Welche Reichweite möchtest du mit welcher Geschwindigkeit erreichen?
-Reichen dir eine max. Geschwindigkeit von 25km/h und 250W - oder willst du MEHR?
-Weisst du, dass über 25km/h und über 250W Nenndauerleistung nicht mehr zulassungsfrei ist?
-kennst du das folgende Video? -
  Hinweise zum Einbau eines z.B. 1000W Hinterradmotors - VIDEO
  https://www.youtube.com/watch?v=6uqkeG7Csi0&t=8s  

 

Fragen zum Umbau ?
- ruf gern Jörg an - 017647037788  - (besser vorher bis zum Schluss lesen)

Hast du eine Anfrage zur Lieferung / Reklamation?
- r
uf Christoph an: Tel. 015735508866 (KEINE WhatsAPP Funktion !!!!) 

++++

Wenn du dir den Umbau nicht zutraust - wir bauen dein Bike um,
schon ab 199€ je nach Aufwand - einfach Bike zu uns senden oder wir holen es ab...
https://www.ebike-bausatz.eu/496392/servicepauschale-

++++ 

Um dir weiter zu helfen, möchte ich, dass du die folgenden Optionen 
(siehe untere Links) kennst.

Angebote erstellen wir i.d.R nicht. Um zu erfahren wo du preislich
landest, empfehle ich die gewünschten Artikel (siehe unten) nacheinander 
in den virtuellen Warenkorb zu legen, am Ende siehst du dann die Summe.

Wir haben Umbausätze OHNE Akkus und Komplettbausätze inkl. Akkus zum 
günstigeren Set-Preis.

Hier noch einmal ein paar Tipps zum Einbau
https://www.youtube.com/watch?v=6uqkeG7Csi0&t=29s

Kabelverlegung z.B. Treckingbike (altes Video, aber immer noch aktuell)
https://www.youtube.com/watch?v=iBMHd20i9ck  

++++

Pedelec Bausätze 250W / 350W - ohne Akku findest du hier:

Umbau im Vorderrad - Frontmotoren OHNE Akku:
https://www.ebike-bausatz.eu/290102120121/frontantrieb_250w_350w_500w_1 


Mittelmotoren (nicht unsere erste Empfehlung) OHNE Akku:

  
Umbau im Hinterrad - Heckmotoren OHNE Akku bis 500W:
 
Umbau im Hinterrad - Heckmotoren OHNE Akku über 500W:
https://www.ebike-bausatz.eu/290102120131/heckantrieb_1000w_  
 
 
Pedelec Komplettbausätze 250/350W mit Akku findest du hier:
Umbau im Vorderrad - Frontmotoren inkl. Akku:
https://www.ebike-bausatz.eu/290102120139/frontantrieb_250w_350w_500w   


Umbau im Hinterrad - Heckmotoren 250W - 500W - inkl. Akku:
https://www.ebike-bausatz.eu/290102120140/heckantrieb_250w_350w_500w  

 
Umbau im Hinterrad - Heckmotoren  500W -  >1000W  -  inkl. Akku:
 
Für deinen Umbau haben wir verschiedene starke Motorvarianten 
(bürstenlose Direktläufer) als Bausatzangebot. Der zugehörige Standard-Controller 
kann mit 48V- o. 60V - Akku betrieben werden (mit 60V hast du mehr Power, mehr Drehzahl
und mehr Spass).
Alternativ bieten wir bei den Heckmotoren einen Sinus-Controller an, der den Motor 
sanfter und deutlich ruhiger in Bewegung setzt. Der Sinus-Controller hat zudem 
einen Licht- und Bremslichtausgang.
Unsere neuen Controller haben auch einen Kabelsteckerausgang (weiß)
Kontakt schließen - Vmax 25, Leistung reduziert
Kontakt öffnen - Vmax, Leistung offen

Über das KT - Display können z.B. die Leistungs- und Geschwindigkeitsparameter des 
Controllers schnell und einfach eingestellt werden. Folgende Parametereinstellungen 
sind z.B. möglich: Leistungsstufen, Geschwindigkeitsgrenzen (z.B. auf 25km/h), 
Rekuperationsstufen, Tempomat an/aus, Gasgriffeinstellung (z.B. bis 20km/h oder 
ganz frei) etc. Eine Anleitung findest du unter Downloads - siehe Link weiter unten) 

Tipps:
 Bremskontakte sind nicht zwingend notwendig, NUR wenn du die Rekuperation

oder Tempomatfunktion nutzen möchtest. 
Bei Verwendung der Rekuperation muss eine besondere Sicherung und Kontrolle 
der Motorachse bzw. der Achsmuttern erfolgen (Muttern neigen physikalisch bedingt
zur Selbstlockerung - wegen des wechselnden Drehmoments!!!) Bei voller Batterie
ist die Rekuperation nicht lange zu empfehlen, kann dem Controller schaden! 
Akku muss Ladestromspitzen von 10-15 A aushalten!

Hier der günstigste Direktläufer (27mm Magnetbreite) mit Scheibenscheiben- und Schraubkranzaufnahme (bis 8-fach)
in 28"- Felge (250-1500W einstellbar) Speed 25-55km/h - je nach Motor- & Akkuvariante (48V oder 60V)

Motor 9x7 
ist der Standardläufer - ideal für ebene Strecken (kurze 5-10% Steigungen kein Problem)

läuft mit 48V Akku und 28 Zoll bis ca. 45km/h und mit 60V Akku über 50km/h 

Motor 6x10 ist der "Langsamläufer" - ideal für ebene Strecken (aber auch mal kurz 10-15% Steigungen kein Problem)
https://www.ebike-bausatz.eu/4910794/e-bike_bausatz_9continent_rh205_bergmotor_mit_schraubkranzaufnahme_350w_500w_750w_1000w_1500w  
läuft mit 48V Akku und 28Zoll bis knapp 40 km/h und mit 60V Akku ca..45km/h 

Motor 12x5 ist der "Schnellläufer" - ideal für ebene Strecken (nicht für Berge)
https://www.ebike-bausatz.eu/4910940/e-bike_bausatz_9continent_rh205_speedmotor_mit_schraubkranzaufnahme_350w_500w_750w_1000w_1500w  
läuft mit 48V Akku und 28 Zoll bis über 50km/h und mit 60V Akku über 55km/h möglich 
Mit 26 Zoll, alle Angaben ca. 5-7km/h weniger!
 
Meine Empfehlung für länger Haltbarkeit und mehr Freude!!
Geöste Hohlkammerfelgen + Spezial-Speichen  / auch andere Felgengröße wählbar:
Unsere Spezialspeichen haben eine deutlich höhere Zugfestigkeit und Nippel mit Selbstlockerungsschutz!
 
Chinaspeichen neigen zur Selbstlockerung, was schnell Speichenbrüche zur Folge hat und Frust erzeugt.
28 und 29 Zoll sind identisch, der Unterschied ist nur der Mantel!!!
 
++++++

Es folgen 3 Power-Motoren mit 35mm Magnetbreite: (Magnetbreite ist wie beim Auto der Hubraum
Direktläufer mit Scheibenscheiben- und Steckkassettenaufnahme (bis 10-fach)

Standardmotor:
 (ideal für ebene Strecke, kurzzeitig 10% Steigung kein Problem) 

https://www.ebike-bausatz.eu/497649/e-bike_umbausatz_ayw_standardmotor_250w_-_2800w_einstellbar_scheibenbrems-_steckkassettenaufn  
Speed-Max. mit 28":  >45km/h mit 48V-Akku  / bis ca. 55km/h mit 60V-Akku  
(mit 26 Zoll ca. 6-8km/h weniger)
Wenn du 26 Zollrad hast und dir die Speeddaten vom Standardmotor gefallen, 
dann empfehle ich dir den Speedmotor (siehe weiter unten), ist in etwa identisch!

Bergmotor: (ideal für ebene Strecke, wenn es nicht auf Max-Speed ankommt, kurze Steigung 10%-15%)
https://www.ebike-bausatz.eu/498008/e-bike_umbausatz_ayw_bergmotor_250w_-_2800w_einstellbar_scheibenbrems-_steckkassettenaufnahme_  
Speed-Max. mit 28":  ca.33km/h mit 48V-Akku  / ca. 38km/h mit 60V-Akku  
(mit 26 Zoll ca. 6-8km/h weniger)
 
Speedmotor: (ideal für ebene Strecke und MAX-Speed - kurzzeitige Steigung bis 10% auch kein Problem, wird schneller warm)
https://www.ebike-bausatz.eu/498008/e-bike_umbausatz_ayw_bergmotor_250w_-_2800w_einstellbar_scheibenbrems-_steckkassettenaufnahme_
Speed-Max. mit 28": >50km/h mit 48V-Akku  / knapp 60km/h mit 60V-Akku  
(mit 26 Zoll ca. 6-8km/h weniger)
 
Einspeichnung hier:

 
Zu empfehlen ist in jedem Fall eine zusätzliche Drehmomentsicherung, um das Verdrehen der Motorachse zu verhindern!
Motor 250-2000W habe 12 bzw 14mm Achse  

Motor 3000W in der Regel 16mm
https://www.ebike-bausatz.eu/495628/drehmomentsicherungselement--drehmomentstuetze-fuer-e-bike-motoren-3mm-edelstahl

+++

Reichweitenbeispiele mit 48V-Akku / 28 Zoll
>mit Standartmotor und 48V/10Ah - Lithium Ionen Akku (479Wh)  
Reichweite: mit Tretunterstüzung bei Tempo 20 ca. 70-80km / bei Tempo 35/40 ca. 20km

>mit Standartmotor und 48V/14Ah - Lithium Ionen Akku (672Wh)  
Reichweite: mit Tretunterstüzung bei Tempo 20 ca. 80-100km / bei Tempo 35/40 ca. 25-35km

>mit Standartmotor und 48V/17,5Ah - Lithium Ionen Akku (840Wh) 
(Reichweite: mit Tretunterstützung bei Tempo 20 ca. 90-140km bei Tempo 35/40 ca. 35-50km

Reichweitenbeispiele mit 60V Akku / 28 Zoll
>mit Standartmotor und 60V/14Ah - Lithium Ionen Akku (840Wh)  
Reichweite: mit Tretunterstützung bei Tempo  20-25 ca. 90-140km bei Tempo 35/40 ca. 35-50km

+++
 
Starke Frontmotoren - Standard - findest du hier:
 
Alle oben genannten Bausätze kann man durch Leistungs- und Geschwindigkeits-
begrenzung auch als zulassungsfreie Pedelec-Bausätze (drosseln auf 25km/h) einstellen.

++++

Pedelec-Umbausätze mit Getriebemotor / Mittelmotor / Direktläuer

https://www.ebike-bausatz.eu/290102120104/bausaetze-fuer-pedelec-

Hier findest du Mittelmororen, die wir nur noch teilweise führen. 
Sie haben sicher Vorteile, ganz besonders wenn man starke Steigungen
UND auch gut Speed machen möchte. Da der Antrieb immer über die Kette
läuft, sollte man immer eine Kette und Kettenwerkzeug dabei haben!
Alle ca.3000 km emfiehlt es sich die Kette und Kettenritzel zu wechslen...   
+++

Hier findest du z.B. Fatbikemotoren für den Heckantrieb:
https://www.ebike-bausatz.eu/290102120116/bausatz-e-fatbike

++++

Für die ersten 3 Bausätze empfehle ich eine Steckkassette 8er, 9er o. 10er, (montiert), 
mit zu bestellen, damit dein ausgebautes Hinterrad komplett bleibt:
Steckkassette wird montiert, somit brauchst du kein Spezialwerkzeug dafür!)
http://www.ebike-bausatz.eu/2901021202/sj3upt5bmw_suchergebnisse_kassette

Optional - Werkzeug: Tretkurbelabzieher oder Abzieher für Steckkassette 
http://www.ebike-bausatz.eu/2901021202/hrgzci97x9_suchergebnisse_abzieher

Für Hollowtech- , Oktalink- etc. Tretlager haben wir auch eine Lösung, dazu ist 
eine kurze Erklärung am Telefon sinnvoll...

 
Optional - Spacer (Unterlegscheibe) für Bremsscheibe 6-Loch:
Wird meist gebraucht! 
http://www.ebike-bausatz.eu/495707/6-loch-spacer-distanzscheibe-fuer-bremscheibe

Optional - Akkus findest du hier, (bitte die Einbaumaße beachten): 
Im Paketpreis immer günstiger!!!!
37V: https://www.ebike-bausatz.eu/290102120112/36v--37v-akkus
48V: https://www.ebike-bausatz.eu/290102120113/48v-akkus
52V: https://www.ebike-bausatz.eu/290102120136/52v_akku


Hier findest du unter Dateien einige Downloads, u.a. Umbaubeispiele, Erklärungen, Displayanleitung etc.
http://www.ebike-bausatz.eu/495524/infos--downloads-fuer-e-bike-umbau-auf-dateien-klicken-und-downloaden

Alternativ haben wir auch Motoren über 3KW bis 10KW, lass uns dazu gern telefonieren.

Hinweis: Fahrräder mit Steckachse kann man nicht mit einem Nabenmotor ausstatten...
Je "moderner und neuer" ein Bike ist, desto erschwerter der Umbau - ist unsere Erfahrung
nach über 500 Umbauten!  Moderne und neue Bikes sind auf minimales Gewicht ausgelegt 
und es wird oft an Material gespart, ganz besonders am Ausfallende (Achsaufnahme), 
was die sichere Montage der Motorachse erschwert.
 
Wenn du dir den Umbau nicht zutraust - wir bauen dein Bike um... ab 199€ je nach 
Aufwand und Schwierigkeitsgrad max. 280
https://www.ebike-bausatz.eu/496392/servicepauschale-

Tipp: Wir haben immer Spezielle Trekkingräder, Damen und Herren (auch bis 170kg) oder
MTBs auf Lager, die auf einen Umbau mit deinen ausgewählten Komponenten warten.
Preise zwischen 1300€ - 2900€ (je nach Power und Reichweite). 
Wir senden dir gern ein Foto ....
 
Ich hoffe, ich habe dich mit diesen vielen Links nicht überfordert....
Wenn Fragen, einfach anrufen! 
0355 78239319 o. 0176 47037788

+++++++++++++++++++ 

Beste Grüße


Jörg Gehre
- Support - 
Fon:    0355 78239319
Mobil   0176 4703 7788

Hier mal 4 ältere Videos mit einem alten Tuning- Powerbike - (Tuningmodus NICHT für StVZO-Bereich!!!)
Mega Spass mit ebike-power  - HEUTE gibt es schöneres Akkus :-)