Drehmomentsicherungselement / Drehmomentstütze für E-Bike Motoren ´
    (Material: 3mm Edelstahl - stabiler als "Wald- und Wiesenstahl" und rostrei) 

    für 12mm - 14 Achse (auch bis 16mm)

    Das Sicherungselement gibt es einteilig - was man direkt mit dem Rahmen verbinden sollte (vorhandenes Loch nutzen oder bei stabilen Ausfallende einfach ein passendes Loch bohren und Gewinde schneiden). 
    Oder du verwendest das zweiteilige Element, auf jeden Fall sollten beide Achsseiten vor Verdrehung gesichert werden! 


    Für E-Bike Motoren empfehlen wir beidseitig eine spezielle Drehmomentsicherung, da die original Drehmomentscheiben meist keinen ausreichenden Schutz vor Verdrehung der Achse bringen. Diese Drehmomentstütze soll z.B. Gabelbrüche und Materialverschleiss am Ausfallende (Achsaufnahme/ Führung)verhindern. 

    Mit der zweiteiligen Ausführung sind die meisten Montagen möglich, da der Hebel bis 360° drehbar und somit voll variabel für unterschiedliche Befestigungspunkte ist.

    Optional gibt es das Achselement mit 90 Grad verdrehtem Loch, was manchmal die
    Montage vereinfacht!